START  ·  Wirtschaftsnachrichten  ·  Ausschreibungen  ·  Registrierung  ·  Leistungen  ·  Kontakt  ·  Login

Deutschland.Gewerbe-Meldung.de

Öffentliches Gewerbeverzeichnis mit ca. 5,5 Mio. Einträgen

Expertensuche

Verzeichnis-Nr. / Name / Tel. / Branche Plz / Ort / Vorwahl
Suche nach Umkreis
Startseite » Wirtschaftsnachrichten

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

(27.06.2017) US-Börsen vorsichtig erwartet: Dax reagiert auf das Draghi-Signal
Ereignisreicher Tag an der Börse: Im fernen Portugal macht Draghi folgenschwere Andeutungen. Der Kurs des Euro zieht steil an. Die Aktienkurse geben teils deutlich nach. Am Rentenmarkt beobachten Händler eine "zweite Welle". weiter lesen...
(27.06.2017) Eye-Tracking fürs iPhone?: Apple kauft deutsche Technik-Schmiede
Apple findet in Brandenburg Verstärkung. Der iPhone-Konzern übernimmt ein Unternehmen aus Teltow, das die Notebooks und Smartphones um eine wertvolle Funktion bereichern könnte. weiter lesen...
(27.06.2017) Abschied von den Niedrigzinsen?: Draghi deutet Kurswechsel an
Die wirtschaftliche Erholung gewinnt an Fahrt, die Deflationsrisiken schwinden: EZB-Chef Draghi kann die Signale des Aufschwungs in Europa offenbar nicht länger ignorieren. Im portugiesischen Sintra stellt er erstmals einen möglichen Kurswechsel in Aussicht. weiter lesen...
(27.06.2017) Marktmacht illegal ausgenutzt: EU verdonnert Google zu Rekordstrafe
Die Bombe ist geplatzt - die EU-Kommission verhängt eine Rekordstrafe gegen Google. Die Wettbewerbshüter sind sich sicher, dass das Unternehmen seine Marktmacht für eigene Vorteile ausgenutzt hat. weiter lesen...
(27.06.2017) "Schnell und sicher": Warum Vapiano so erfolgreich ist
Vapiano feiert seinen Einstand an der Börse. Aber warum sind solche Restaurantketten so erfolgreich? Und was kommt als Nächstes? Eine Spurensuche in Frankfurt. weiter lesen...
(27.06.2017) Bankenabwicklung in der EU: Wie sicher ist der Sparer?
Bei der Abwicklung der spanischen Banco Popular kommen erstmals die neuen EU-Regeln zum Einsatz. In Italien gibt es dagegen eine Ausnahme. Was heißt das für Deutschland? weiter lesen...
(27.06.2017) Banken: Nomura wählt Frankfurt als Brexit-Exil
Die japanische Bank Nomura hat sich für Frankfurt als künftigen EU-Standort entschieden. weiter lesen...
(27.06.2017) "In Amerika extrem erfolgreich": Telekom-Chef lobt die USA
Rückt der Verkauf der US-Tochter in weite Ferne? Die Aktien der Telekom geben an der Börse kräftig nach. Ein potenzieller Käufer für T-Mobile US schaut sich offenbar nach anderen Zielen um. Telekom-Chef Höttges schwärmt demonstrativ vom US-Markt. weiter lesen...
(27.06.2017) CO2-Ausstoß von Autos: Verein soll Abgaswerte öffentlich überwachen
Als Folge des Abgasskandals sollen zukünftige Tests an Autos in Deutschland unter realen Bedingungen durchgeführt und die Ergebnisse veröffentlicht werden. Bei der Aufarbeitung des Skandals wird klar: Zwei weitere Automodelle verstoßen gegen die Norm. weiter lesen...
(27.06.2017) Turbo-Calls mit 94%-Chance: Deutsche Post-Aktie vor Rally?
Falls die Deutsche Post-Aktie in den nächsten Wochen das Kursziel von 35 Euro erreicht, dann werden Long-Hebelprodukte für hohe Erträge sorgen. weiter lesen...
(27.06.2017) Leichtes Plus zum Start: Vapiano geht an die Börse
Es ist so weit, Vapiano ist eine Aktiengesellschaft. Der Start auf dem Parkett gelingt: Das Papier startet mit einem leichten Plus in den Tag - was einem Geldregen für die Pizza- und Pastakette gleicht. weiter lesen...
(27.06.2017) Überraschende Planänderung: US-Handelsminister sagt Berlin-Besuch ab
Selten war der Besuch eines US-amerikanischen Handelsministers so interessant - doch Amtsinhaber Ross sagt die Reise nach Berlin ab. Eigentlich sollte er Wirtschaftsministerin Zypries und Kanzlerin Merkel treffen. weiter lesen...
(27.06.2017) Tesla ist wertvoller als GM: Nur die Zukunftsperspektive zählt
Tesla ist an der Börse mehr wert als General Motors. Anleger setzen vor allem auf Zukunftsaussichten. Es gibt fünf Branchen, denen die Zukunft gehört. weiter lesen...
(26.06.2017) Dax rettet sich in den Abend: Ölpreis hält US-Börsen im Bann
Der Wochenstart hält für Börsianer einige Überraschungen bereit: Erst lockt ein unerwartet starker Ifo-Index Anleger zurück in den Markt. Dann wecken trübe US-Daten neue Zweifel. Gold sackt ab, Öl ist wieder billiger. weiter lesen...
(26.06.2017) Knappe Absage der Aktionäre: Stada-Übernahme geplatzt
Am Ende fehlten weniger als zwei Prozent der Aktionärsstimmen: Der hessische Arzneimittelhersteller Stada geht nicht an das Investorenduo Bain und Cinven. Die Aktie des Unternehmens fällt tief. weiter lesen...
(26.06.2017) Rätselhafter Minuten-Crash: Goldpreis stürzt in die Tiefe
Zu Wochenbeginn rutscht der Goldwert um mehr als einen Prozent blitzartig ab. Gleichzeitig schießt das Handelsvolumen in die Höhe. Börsianer ahnen, was passiert ist: Sie glauben an menschliches Versagen. weiter lesen...
(26.06.2017) Daniel Loeb will Rendite sehen: Investor setzt Nestlé unter Druck
Für Nestlé werden die Zeiten ab sofort rauer: Der Hedgefonds Third Point ist mit drei Milliarden Euro in den Lebensmittelkonzern eingestiegen und verlangt nun einen massiven Konzernumbau. weiter lesen...
(26.06.2017) Unternehmen: BMW investiert mehr als halbe Milliarde Dollar in US-Werk
Inmitten des schwelenden Streits mit US-Präsident Donald Trump um Auto-Arbeitsplätze in den USA hat BMW neue Investitionen in sein großes US-Werk angekündigt. weiter lesen...
(26.06.2017) 17 Milliarden Euro Steuergeld: Warum der Staat Italiens Pleitebanken rettet
Was nie wieder passieren sollte, findet nun doch in Italien statt: Der Staat rettet marode Banken mit Milliarden. Gleich beim ersten Test umgeht die EU die Regeln ihrer Bankenunion - die Pleiten auf Steuerzahlerkosten eigentlich verhindern sollte. weiter lesen...
(26.06.2017) Furchterregend vs. zum Fürchten: Keine Angst vor Chinas Autoindustrie!
Chinas Automarkt ist der größte weltweit - und er wächst weiter. Nun hat es sich das Reich der Mitte auf die Fahnen geschrieben, der E-Mobilität zum Siegeszug verhelfen. Kann das gelingen und die deutsche Autoindustrie einpacken? weiter lesen...
(26.06.2017) Unternehmen: Bafin stimmt Metro-Aufspaltung zu
Die Metro hat nach eigenen Angaben von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) grünes Licht für den Börsenzulassungsprospekt des neuen Lebensmittelhändlers bekommen. weiter lesen...
(26.06.2017) Weniger Jets, Mixer und Kopierer: US-Auftragseingang enttäuscht Experten
Herber Dämpfer für Konjunkturoptimisten: In den USA schrumpft der Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter im Mai den zweiten Monat in Folge. Der Rückgang fällt deutlich stärker aus als erwartet. Was heißt das für die Fed? weiter lesen...
(26.06.2017) Angriff auf die Werbemilliarden: Facebook drängt auf den TV-Markt
Facebook verdient seine Milliarden hauptsächlich mit Werbung im sozialen Netzwerk. Mit eigenen TV-Serien will das Unternehmen Insidern zufolge künftig auch vom Fernsehmarkt profitieren. Der Programmstart könnte schon in wenigen Wochen erfolgen. weiter lesen...
(26.06.2017) Zwei Anbieter erhöhen Preise: Paketzustellung wird zu Weihnachten teurer
GLS und Hermes reagieren auf den Mehraufwand bei der Paketzustellung vor den Weihnachtsfeiertagen und drehen an der Preisschraube. Die Post-Tochter DHL plant dagegen keinen Aufpreis. weiter lesen...
(26.06.2017) Know-how für China?: Hongkong-Fonds greift nach Ritedose
Die Pläne eines Profianlegers aus Hongkong lenken die Aufmerksamkeit der Analysten auf den Übernahmehunger chinesischer Unternehmen: AGIC steht angeblich kurz vor dem Kauf eines US-Unternehmens. weiter lesen...
(26.06.2017) IPO: Jost-Werke nimmt neuen Anlauf an die Börse
Der Lkw-Zulieferer Jost-Werke drängt noch vor der Sommerpause an die Frankfurter Börse. weiter lesen...
(26.06.2017) Tag der Wahrheit steht bevor: Google droht saftige Geldstrafe
Wegen Kartellrechtsverstößen wird die EU-Kommission Google wohl noch in dieser Woche kräftig zur Kasse bitten. Insider sprechen von einer Milliardenstrafe für den Internetriesen. Seit 2010 untersucht Brüssel die Geschäftspraktiken von Google. weiter lesen...
(26.06.2017) Hochstimmung in Chefetagen: Ifo-Index springt auf Allzeithoch
Positive Nachrichten aus München: Das Ifo-Institut vermeldet entgegen der Prognosen einen weiteren Anstieg seines Geschäftsklimaindex. Dieser erreicht einen bislang noch nicht erreichten Wert. Die deutsche Wirtschaft setzt ihren Höhenflug fort. weiter lesen...
(26.06.2017) IPO: Vapiano-Aktie für 23 Euro
Die Restaurantkette Vapiano gibt ihre Aktien beim geplanten Börsengang Finanzkreisen zufolge zu je 23 Euro aus. weiter lesen...
(26.06.2017) April-Frost fordert Tribut: Preise für heimische Kirschen steigen
So warm es derzeit vielerorts in Deutschland ist, so klirrend kalt war es erst vor zwei Monaten. Der plötzliche Frost versetzte Obstbäumen einen Schlag - und trübte die Ernteaussichten der Landwirte. Das bekommen auch die Verbraucher zu spüren. weiter lesen...
Gewerbeverzeichnis