START  ·  Wirtschaftsnachrichten  ·  Ausschreibungen  ·  Registrierung  ·  Leistungen  ·  Kontakt  ·  Login

Deutschland.Gewerbe-Meldung.de

Öffentliches Gewerbeverzeichnis mit ca. 5,5 Mio. Einträgen

Expertensuche

Verzeichnis-Nr. / Name / Tel. / Branche Plz / Ort / Vorwahl
Suche nach Umkreis
Startseite » Wirtschaftsnachrichten

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten

(25.02.2018) Kupferkabel oder Glasfaser?: Anbieter ringen mit der letzten Meile
Deutschland - ein digitales Entwicklungsland. In Sachen Breitbandausbau hinkt die Bundesrepublik vielen anderen Ländern hinterher. Doch nun machen die Internetanbieter Tempo. Eine Frage sorgt dabei für Streit: der Ausbau der letzten Meile. weiter lesen...
(25.02.2018) Gerhard Cromme wird 75: Industriekapitän sucht neue Wogen
ThyssenKrupp, Siemens und andere Riesen: Gerhard Cromme saß jahrelang in ökonomischen Machtzentren. Der Industriekapitän navigierte auf rauer See und glättete Wogen. Zu seinem 75. Geburtstag geht er noch einmal einen neuen Weg ? mit einer neuen Generation. weiter lesen...
(25.02.2018) Akuter Fachkräftemangel: Mittelstand setzt auf Flüchtlinge
Trotz Problemen mit der Sprache und fehlender Qualifikationen: Immer mehr mittelständische Betriebe beschäftigen laut einer Befragung Flüchtlinge. Sie reagieren damit auf den Mangel an Fachkräften, der Wachstum kostet. weiter lesen...
(25.02.2018) Bank reagiert auf Abgasbetrug: Muss Daimler Kredite sofort zurückzahlen?
Vor sechs Jahren beantragt Daimler Förderkredite bei der Europäischen Investitionsbank - ausgerechnet für ein Projekt, dass sich "positiv auf die Umwelt auswirken" soll. Im Zuge des Abgasskandals überdenkt die Bank ihre Finanzierung nun. weiter lesen...
(24.02.2018) Trump sei Dank: Ein Milliardär wird noch reicher
2017 war ein gutes Jahr für Warren Buffet. Der dutzendfache Milliardär konnte den Nettogewinn seiner Investment-Gesellschaft fast verfünffachen, obwohl die Geschäfte eigentlich schlechter liefen. Wie das geht? weiter lesen...
(24.02.2018) "Hybrid"-Krieg gegen Lettland?: Ärger um Russlands Geldwaschmaschine
Während eine der größten Banken Lettlands zusammenbricht, wird der Zentralbankchef unter Korruptionsverdacht festgenommen. Der kleine baltische Nato-Staat vermutet dahinter eine russische Destabilisierungskampagne. weiter lesen...
(24.02.2018) Papierbranche im Wandel: Familienunternehmen orientiert sich um
Die Digitalisierung und veränderten Lebensgewohnheiten lassen die Nachfrage nach Schreib- und Druckpapier sinken. Gleichzeitig steigt der Bedarf an Kartons. Eine traditionsreiche Papierfabrik hat das erkannt - und wagt einen mutigen Schritt. weiter lesen...
(24.02.2018) Geldspeicher statt Wachstumswert: Warren Buffett degradiert Apple
Der Hype um das neue iPhone X verfliegt schneller, als Apple lieb ist. Ausgerechnet jetzt schlägt Investoren-Legende Warren Buffett zu. Die Sichtweise der Anleger auf die Apple-Aktie verändert sich grundlegend. weiter lesen...
(24.02.2018) Risiken kommen aus der Politik: Dax zwischen Euphorie und Zinsangst
Die Unternehmen schütten zuletzt Rekordsummen an die Aktionäre aus. Konjunkturdaten stehen nur wenige an in der kommenden Woche. Was kann also schiefgehen aus Anlegersicht? Zum Beispiel die Wahl in Italien oder der Mitgliederentscheid der SPD. weiter lesen...
(24.02.2018) Einigung nach Holocaustvergleich: VW entgeht dem Affen-Prozess
Streng genommen geht es in dem Prozess nur um einen einzigen manipulierten VW-Jetta. Doch der Klägeranwalt deckte Abgastests an Affen auf und bringt die Nazis ins Spiel. In letzter Minute kann VW jedoch eine öffentliche Verhandlung verhindern. weiter lesen...
(24.02.2018) Konjunktur: Saudi-Arabien will Öl-Förderbremse lockern
Saudi-Arabien geht nach Worten von Ölminister Chalid al-Falih davon aus, dass dieb Förderbremse der Opec und anderer Staaten im kommenden Jahr abgemildert wird. weiter lesen...
(24.02.2018) Siegeszug dank gutem Image: Das Geschäft mit Eigenmarken brummt
Mit ihren Eigenmarken sichern sich nicht mehr nur Discounter einen immer größeren Marktanteil. Gerade auch große Supermarktketten wie Edeka und Rewe bauen ihr Angebot aus. Bei zwei ehemaligen Marktführern hingegen nimmt die Bedeutung ab. weiter lesen...
(24.02.2018) Bank Run nach Geldwäschevorwurf: Skandalbank bricht zusammen
Auch Hilfen von Hunderten Millionen Euro können eine der größten Banken im Baltikum nicht vor dem Untergang bewahren. Vorwürfe, die ABLV habe verbotene Nordkorea-Geschäfte ermöglicht, setzen eine Kettenreaktion in Gang, die zum Zusammenbruch führt. weiter lesen...
(24.02.2018) Konjunktur: Fitch stuft Brasilien herab
Fitch hat das Rating Brasiliens um eine weitere Stufe gesenkt. weiter lesen...
(24.02.2018) Erneut falsche Abgas-Software: BMW will Modelle vertauscht haben
Erst vergangene Woche entlastet das Kraftfahrt-Bundesamt BMW von Vorwürfen der Abgasmanipulation. Nun bringt ein Bericht den Konzern erneut in die Bredouille. Der aber spricht von einem Irrtum. weiter lesen...
(23.02.2018) Auftrieb an der Wall Street: US-Börsen schließen stark im Plus
Im New Yorker Aktienhandel kommt kurz vor dem Wochenende Bewegung auf. Im späten Handel ziehen die Kurse an. Einzelne Aktien wie Hewlett-Packard Enterprises und vor allem Blue Buffalo verzeichnen zweistellige Aufschläge. weiter lesen...
(23.02.2018) Beteiligungen: Rocket Internet verkauft Delivery-Aktien
Der Startup-Investor Rocket Internet trennt sich erneut von einem Teil seiner Beteiligung an dem weltgrößten Online-Essenslieferdienst Delivery Hero. weiter lesen...
(23.02.2018) Fast 10 Prozent der Anteile: Geely-Chef wird größter Daimler-Aktionär
Der chinesische Milliardär Li Shufu steigt im großen Stil bei Daimler ein. Wie aus einer Pflichtmitteilung hervorgeht, hält er mittlerweile 9,7 Prozent der Daimler-Aktien. Damit steigt der Geely-Chef zum größten Einzelaktionär des Stuttgarter Autobauers auf. weiter lesen...
(23.02.2018) Startkapital durch ICOs: Wenn Startups eigene Währungen schaffen
Kryptowährungen sind schon lange nicht mehr nur noch ein Thema für Computer-Freaks. Vor allem Startups nutzen ICOs als günstige Form der Finanzierung. weiter lesen...
(23.02.2018) Korruption in Griechenland: Versickerte EU-Geld für Athen bei Novartis?
Während das griechische Gesundheitssystem am Tropf der EU-Länder hing, soll Novartis Politiker in Athen geschmiert haben, um Wucherpreise für seine Pillen durchzusetzen. Milliarden könnten illegal bei dem Pharmariesen gelandet sein. weiter lesen...
(23.02.2018) Rekordergebnis im Autobau: Volkswagen verdoppelt den Gewinn
Trotz der Debatten um Fahrverbote und Milliardenlasten aus der Diesel-Affäre fährt Volkswagen wieder üppige Gewinne ein. In der Bilanz für 2017 kann Europas größter Autohersteller beachtliche Zuwächse ausweisen. Am Markt kommen die Zahlen nicht gut an. weiter lesen...
(23.02.2018) Transfererlöse beflügeln Bilanz: BVB steigert Halbjahresumsatz deutlich
Für Borussia Dortmund geht es sportlich bergauf und auch im finanziellen Bereich kann der Verein seinen Umsatz um mehr als 45 Prozent steigern. Verantwortlich dafür sind die Millionentransfers von Dembélé und Aubameyang. weiter lesen...
(23.02.2018) Norweger setzen auf Deutschland: Billionen-Fonds nimmt Mittelstand ins Visier
An mehr als 9000 Unternehmen ist der weltgrößte Staatsfonds beteiligt. Deutsche Mittelständler sind bislang nicht darunter. Dass soll sich bald ändern. Die Norweger sind von der Stärke der deutschen Wirtschaft überzeugt. weiter lesen...
(23.02.2018) Der Börsen-Tag: Springer Nature zieht Börsengang laut Insidern vor
weiter lesen...
(23.02.2018) Milliardenübernahme in den USA: Häagen-Dazs-Konzern bietet für Tierfutter
Ein milliardenschweres Übernahmeangebot sorgt an der Wall Street für Wirbel: Der Nahrungsmittelriese General Mills - bekannt für Sahneeis und Aufbackbrötchen - will sich ein neues Standbein im Markt für Hunde- und Katzenfutter aufbauen. weiter lesen...
(23.02.2018) Alles spricht für Wachstum: Baubranche übertrifft eigene Erwartungen
Die niedrigen Zinsen sorgen weiter für Hochbetrieb im Baugewerbe. Davon profitieren vor allem große Betriebe. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Dank voller Auftragsbücher suchen die Betriebe nun händeringend Mitarbeiter. weiter lesen...
(23.02.2018) 26. Februar bis 02. März: Diese Woche in der Wirtschaft
Die wichtigsten Ereignisse der Woche aus Wirtschaft, Börse und Konjunktur. weiter lesen...
(23.02.2018) Erstes Werk außerhalb Europas: BMW will Elektro-Mini in China bauen
Seine Kultmarke Mini produziert BMW bislang nur in Europa. Bei der zweiten Generation der E-Version des Kleinwagens soll sich das ändern. Dafür gründet BMW ein zweites Joint-Venture in China. Ein ähnliches Manöver ging beim Konkurrenten Audi daneben. weiter lesen...
(23.02.2018) Fehlplanungen und Mängel: BER-Kosten knacken Sieben-Milliarden-Marke
Beim Bau des neuen Großflughafens im Südosten der deutschen Hauptstadt fallen neue Zusatzkosten an. Im Businessplan der Flughafengesellschaft wird der zusätzliche Finanzbedarf mit fast 800 Millionen Euro angegeben. weiter lesen...
(23.02.2018) Briefe und Pakete bleiben liegen: Postzusteller legen Arbeit nieder
Wer auf Briefe oder Pakete wartet, könnte mancherorts in Deutschland vorerst enttäuscht werden. Nach erfolglosen Verhandlungen mit der Deutschen Post erhöht Verdi den Druck und ruft zum Warnstreik auf. Die Post hält das für "unnötig". weiter lesen...
Gewerbeverzeichnis